5. Start Bezirksliga 6

Die Bezirksliga 6 durfte am 24.04 wieder mal nach Rheydt anreisen. Der fünfte Spieltag stand auf dem Plan. Die Tagestabelle schonmal im Überblick.

Tagestabelle BZL6 – Start 5

4. MANNSCHAFT

Von den beiden letzten Spieltagen konnte man sich zum Glück wieder erholen. 6 Punkte zum Tagesende waren auf jeden Fall schonmal wieder eine gute Steigerung.

Im ersten Spiel startete man direkt stark durch. Mit 718 zu 630 Pins gegen das Team Rhein Erft waren die ersten Punkte schon sicher in der Tasche.
Diese Leistung konnte unser Team beibehalten. Gegen Stockum im zweiten Spiel war man nahezu gleich gut wie vorher. 715 zu 669 Pins reichten hier ebenfalls für weitere 2 Punkte.
Aber was war jetzt los? Bis auf Ruth sind alle Spieler eingebrochen. Man erkämpfte sich irgendwie eine 587 und durfte somit der Heimmannschaft 2 Punkte überreichen. Auch wenn es mit 606 Pins dann doch knapper wurde als erwartet.

Nach der Pause wollte man wieder mehr. Man konnte nicht ganz an die Leistung von den ersten beiden Spielen anknüpfen, aber es sah schon wieder besser aus. 660 Pins reichten aber leider nicht gegen die heute stark aufspielenden Langenfelder. 773 Pins waren dann doch eine Nummer zu viel.
Im letzten Spiel gegen die eigene fünfte Mannschaft, wollte man diesmal unbedingt die Oberhand behalten. Mit 719 zu 647 Pins gelang dies auch.

Mit 6 weiteren Spielpunkten die auf das Konto gehen, liegt man in der Tabelle nun gefestigt im oberen Mittelfeld.
Die Langenfelder zeigten heute mit voller Punktzahl ihre Ambitionen, den Aufstieg frühzeitig sichern zu wollen.

Einzelergebnisse – Start 5 – Mannschaft 4

5. MANNSCHAFT

Das fünfte Team hätte gerne so weiter gemacht, wie bei den letzten beiden Starttagen. Aber leider gelang dies nicht so ganz.

Im ersten Spiel scheiterte man mit 599 zu 627 Pins an die Stockumer. Im zweiten Spiel hätte man spielen können was man wolle. Mit 847 zu 610 schellte es eine ordentliche Niederlage gegen die neuen Tabellenführer aus Langenfeld.
So war man froh im dritten Spiel mit 623 zu 612 Pins den bisherigen Tabellenführer Rhein-Erft 2 Punkte entlocken zu können.

In Spiel 4 nach der Pause reichte eine 577 nicht gegen die 608 von der Heimmannschaft aus.
Und im letzten Spiel wollte man es den Kollegen aus Team 4 nochmal zeigen. Mit 647 zu 719 gelang dies dieses mal leider nicht.

Somit sind nur 2 Punkte zusammen gekommen. Weiterhin reicht dies aus für Platz 4. Als kleines Saisonziel wäre es doch auch schön, wenn man diesen bis zum Schluss verteidigen kann.

Wir sind gespannt ob das klappt!

Einzelergebnisse – Start 5 – Mannschaft 5

Und hier nun die aktuelle Saisontabelle

Saisontabelle Bzl6

Am 08.05 geht es für beide Mannschaften in die Heimat nach Erkelenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.